Logo

Ergebnis Bürgerentscheid

Sind Sie dafür, dass die Stadt Straubing die planungsrechtlichen Voraussetzungen dafür schafft, dass an der Kläranlage Straubing eine Monoverbrennungsanlage für entwässerten bzw. getrockneten Klärschlamm mit einer Jahresdurchsatzmenge von maximal 120.000 Tonnen, dies entspricht einer Trockensubstanzmenge von jährlich ca. 40.000 Tonnen, errichtet werden kann?

Es wurde mit 'Ja' gestimmt.
Stadt Straubing

Alle Schnellmeldungen eingegangen!
(35 von 35 Schnellmeldungen)

Wahlberechtigte 37.240
Wähler/innen 15.871 42,62 %
ungültige Stimmen 188 1,18 %
gültige Stimmen 15.683 98,82 %

Anzahl

Prozent

Ja 9.589 61,14 %
Nein 6.094 38,86 %

Stimmbezirke